Homepage_2018_B_klein.jpg

Bei einem Badeunfall im Urlaub hat sich Tim Grossniklaus an der Halswirbelsäule verletzt. Die erforderliche Operation konnte erfolgreich durchgeführt werden. Tim befindet sich auf dem Weg zur Genesung.

Tim Grossniklaus hat sich bei einem Badeunfall in den Ferien in der Türkei eine Verletzung im Bereich der Halswirbelsäule zugezogen. Er wurde sofort in die Schweiz geflogen und danach im Berner Inselspital erfolgreich operiert. Wie lange der Genesungsprozess dauern wird und wann Tim Grossniklaus das Training wieder aufnehmen kann ist derzeit noch nicht abzusehen.

Die Lakers wünschen Tim Grossniklaus gute Besserung.

 
 
Garage_Huber_Audi.pngburgerstein-logo.pngswisscasinos-logo.pngewjr-logo.pnggallo-logo.pngerdgas-obersee.pngsgkb.pngmysports.pnghostpoint.pngschuetzengarten.pngjuts.pngemilmueller-logo.pngbiotech-logo.pngSeegarage_Staefa_Skoda.pngjms-logo.pngpostfinance-logo.pngnova-bautreuhand.pngbroennimann-logo.pngobt.pnggeberit-logo.pngstreulipharma.pngSeefeld_Garage_VW.png